gehören zu den festen Bestandteilen im Jahreskalender des Kinderschutzbundes Calw.

Der Vorstand bedankt sich damit bei allen ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren engagierten und zuverlässigen Einsatz im vergangenen Jahr. 

Zum diesjährigen Jahresessen fanden ungefähr 20 Personen den Weg in die Nonnengasse, um dieses Mal vegetarisch zu speisen. Köstliche Brotaufstriche zur Vorspeise,  Minestrone, Nudel 
mit Gemüseragout, gefüllte Zucchini, Sauce Bolognese, und das alles vegetarisch! Danach, wie könnte es anders sein, ein fruchtigen Nachtisch.

Das obligatorische „Bilderrätsel“ war dieses Mal recht schwer. Die Porträts der Anwesenden waren auf kleine Ausschnitte reduziert. Nase oder Augen sollten zugeordnet werden.

Meist sehen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die an verschiedenen Orten und zu unterschiedlichen Zeiten arbeiten, während des Jahres nicht. Und so konnte man
an diesem Abend  neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kennen lernen, alte Kontakte auffrischen und sich über andere Arbeitsbereiche und ihre Besonderheiten informieren!